Der Traum vom eigenen Café – wer hat ihn nicht schon mal geträumt? Zugegeben: Meist ist die Vorstellung davon weit romantischer als die Realität. Sophie und Sergey haben ihren Traum trotzdem wahr gemacht: Seit Juli 2015 betreiben sie in der Bochumer Innenstadt das Café Kalinka, das mehr ist als ein Ort für richtig guten Kaffee.

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka interior einrichtung vintage lampen

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka plaetzchen johannisbeere

„Eigentlich wollten wir einen Möbelladen aufmachen“, erzählt Sophie, „aber dann wurde es doch erst mal das Café – mit den Möbeln on top.“ Im Kalinka gibt’s neben Kaffee, Kuchen, Frühstück und Salaten nämlich auch Vintage-Möbel und allerlei Schönes für Zuhause. „Unsere Wohnung ist fast leer, ein Bett und ’nen Schrank haben wir noch. Alle anderen Möbel stehen jetzt hier“, erzählt Sophie und lacht. Das Café Kalinka ist eine wahre Fundgrube für Liebhaber von Oma-Sesseln, Beistelltischen, Blumenvasen, Musikinstrumenten und Selbstgemachtem. Alles im Laden lässt sich kaufen – von der Uhr an der Wand bis zur Lampe neben dem Sofa. Haltet eure Geldbeutel fest!

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka muesli

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka kaffee und kram collage vintage moebel oeffnungszeiten

Aber kommen wir zu den Dingen, die an einem Sonntagmorgen wichtiger sind als geile Möbel, für die ich in Gedanken schon mal ein Plätzchen in unserer Wohnung suche: Kaffee, Kaffee, Kaffee und natürlich Frühstück. Das gibt es im Kalinka den ganzen Tag über, weil Sophie und Sergey fest daran glauben, dass zu einem guten Morgen ein guter Start gehört, egal wann der Tag beginnt. Als Sergey mit Knusper-Müsli, Rührei, Brötchenkorb und Milchkaffee aus der Küche kommt, ist ihm unsere Vorfreude sicher. Die beiden setzen vor allem auf lokale Produkte und alle Vegetarier, Veganer und Gluten-Intoleranten unter euch werden auf jeden Fall satt. Mein Highlight: Die Goldmarie, eine hausgemachte Limonade mit Zitrone, Limette und Himbeeren. Gibt’s wahlweise auch mit Minze, Ingwer oder Lemongras.

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka tafel

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka kaffee und kram collage logo zu verkaufen

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka interior einrichtung sofa

Ansonsten kann man sich im Café Kalinka übrigens auch kreativ austoben, an der Tafelwand. Zum Kaffee gibt’s philosophische Themen wie „Bevor ich sterbe, möchte ich…“. Und wer sich schon immer mal im Akkordeon- oder Gitarre-Spielen versuchen wollte, hat auf Omas altem Sofa, bei Chai-Latte und Blätterteigtaschen, endlich Gelegenheit dazu. Sollte das eigene musikalische Talent nicht ausreichen, darf man den hauseigenen Plattenteller mit Scheiben aus dem daneben stehenden Vinylregal nach Belieben garnieren. Wem das immer noch nicht reicht, der schaut im Kalinka einfach dann vorbei, wenn es „Kaffee & Musik“ gibt, da dürfen dann die Profis mit Live-Musik ran.

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka kaffee und kram collage kaese ruehrei musikinstrumente durchgang

Fazit: Falls ihr in Bochum oder nebenan wohnt, werdet ihr das Café Kalinka schnell zu eurem zweiten Wohnzimmer machen. Das Schönste daran? Sophie und Sergey l(i)eben ihren Traum vom eigenen Café. Und von dieser Liebe bekommt ihr bei jedem Besuch ein bisschen mehr zu spüren.

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka lass die sonne rein

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka kaffee und kram collage vintage sessel vinyl

Hier könnt ihr euren  Sonntag und überhaupt jeden Tag außer Mittwochs verbringen: Café Kalinka, Hellweg 21, 44787 Bochum.

breakfast club wasmitb fruehstueck bochum cafe kalinka liebe ist alles was wir haben

Die Fotos in diesem Artikel stammen von David Friedrich und mir.